Mehr Drehmoment –
für höchste Sicherheit in der Papierindustrie

Unser disziplinübergreifendes Ingenieurteam verfügt über einen umfassenden Sachverstand und verbindet nahtlos die verschiedenen Fachbereiche der Verfahrenstechnik, Bauleitplanung, Lufttechnik, Antriebstechnik, der Elektro- und Automatisierungstechnik, der Wassertechnik sowie der Energietechnik zu effizienten Prozesseinheiten. Beispiele unserer Anlagenplanung sind etwa der Neubau bzw. die Modernisierung von Stoffaufbereitungslinien, des Konstanten Teils, der Papiermaschine mit Ausrüstung sowie die Aufnahme und Optimierung von Wasserkreisläufen. Nebenanlagen wie z.B. die Anlagen der Lufttechnik oder zur Vakuumerzeugung verbessern wir durch eine intensive Analyse sowohl hinsichtlich ihrer Funktionalität als auch ihres energetischen Wirkungsgrades.